Skip Ribbon Commands
Skip to main content
   Start page

newsWorks

Welcome to the newsWorks information center.

Learn about newsWorks products, view online manuals, get the latest downloads, and more. 

  
CCS | Newsletter Q4 2018

Please read the English version of the latest CCS newsletter here.​​

CCS | Newsletter Q4 2018

 
In den vergangenen Monaten ist viel passiert und wir freuen uns, einige spannende Neuigkeiten mit Ihnen teilen zu können. 

Viele Grüße aus Hamburg
Das CCS Team
 
  
 docWorks 
The Dallas Morning News mit docWorks
Wir freuen uns, dass The Dallas Morning News ab sofort mit docWorks arbeiten. The Dallas Morning News ist die bedeutendste Tageszeitung der texanischen Großstadt Dallas. Sie gehört zu den 20 größten Tageszeitungen der USA.
MNHS erweitert docWorks setup
Die Minnesota Historical Society (MNHS) hat beschlossen ihr bestehendes docWorks-System zu erweitern. Die MNHS ist eine gemeinnützige Bildungs- und Kulturinstitution, die sich der Erhaltung der Geschichte des US-Bundesstaates Minnesota widmet.
  
 Digitization Services 
Digitisierungsservices für Bibliothek of La Chaux de Fonds
Die Bibliothek der Stadt La Chaux de Fonds wurde 1838 gegründet. Die Bibliothek ist Teil der Schweizer Initiative zur Digitalisierung und Konvertierung bedeutender Zeitungsbestände und hat sich für CCS als Dienstleistungspartner entschieden.
Digitialisierungsservices für die Jurassische Kantonsbibliothek
Die Jurassische Kantonsbibliothek wurde im Juli 1982 gegründet. Sie ist ein Zentrum des Studiums und der allgemeinen Kultur sowie der Ort der Verfassung und Entwicklung des Landes Jurassisches geistiges Erbe. Die Bibliothek verwaltet auch eine umfangreiche antike Sammlung.
  
Digitalisierungsservices für Thuner Tagblatt
Das Thuner Tagblatt ist die Zeitung für Thun und berichtet täglich über Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft in der ganzen Region. Die Zeitung hat CCS mit der Digitalisierung und Konvertierung knapp einer halben Millionen historischer Zeitungsseiten aus dem Archiv beauftragt.
 
  
 newsWorks 
Niedersächsisches Ministerium nutzt newsWorks
Das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung ist eines von zehn Landesministerien des Landes Niedersachsen. Es hat seinen Sitz in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Es wurde nach der Landtagswahl 2017 als neues Ministerium eingerichtet.
Bundespresseamt erweitert newsWorks- installation
Das Bundespresseamt ist die Informationszentrale der Deutschen Bundesregierung. Von hier aus wird der Bundespräsident und die Bundeskanzlerin über die weltweite Nachrichtenlage unterrichtet – und auch die Bevölkerung über die Politik der Bundesregierung. Wir freuen uns, dass das Bundespresseamt nun beschlossen hat, den Einsatz von newsWorks weiter auszubauen.
  
 MagicTouch 
Veröffentlichung von MagicTouch 3
Im November haben wir die neue Version von MagicTouch veröffentlicht. MagicTouch ist die einfach zu bedienende Content-Management-Software für Touchscreens. Die neue Version bietet jetzt die Möglichkeit Bildunterschriften zu Fotogalerien hinzuzufügen und Info-Popups mit Medien anzureichern. MagicTouch 3 kommt auch mit einer komplett neu gestalteten Upload-Seite und einem neuen Installationsassistenten, der durch alle Updates und Neuinstallationen führt.
RPI kauft MagicTouch und Kiosk
Wir freuen uns, dass das Rensselaer Polytechnic Institute (RPI) unsere MagicTouch-Software und einen zusätzlichen MagicTouch-Kiosk gekauft hat. Das RPI ist eine private Forschungsuniversität und Raumfahrtfördereinrichtung in Troy, New York, mit zusätzlichen Standorten in Hartford und Groton, Connecticut.
  
Federal Reserve Bank of Chicago kauft MagicTouch und Kiosk
Die Federal Reserve Bank of Chicago hat ihr "Money Museum" mit unserer MagicTouch-Software und einem MagicTouch-Kiosk ausgestattet. Das Museum zeigt die leichtere Seite von kaltem, hartem Geld. Es gibt eine Maschine, die alte, unbrauchbare Scheine direkt vor den Augen der Besucher schreddert (die Bank zerkleinert regelmäßig rund 10 Millionen Dollar pro Tag). Das daraus resultierende "Mon-Fetti" wird dann den Gästen als Souvenir überreicht. Gegenüber diesem Display befindet sich ein riesiger Glaswürfel, der mit einer Million Dollar in 1-Dollar-Scheinen gefüllt ist. Es gibt auch einen stillgelegten Aufzugsschacht, der mit über 50.000 Dollar in Münzen gefüllt wurde, was einen Dagobert-Duck-Pool aus Geld schafft. Der Eintritt in das Museum ist kostenlos. Wenn man den Sack mit dem zerrissenen Geld berücksichtigt, mit dem die meisten Gäste gehen (etwa 400 $), ist dies vielleicht das einzige Museum, das Sie für einen Besuch bezahlt.
Neuer chinesischer Partner für MagicTouch
Wir begrüßen Suzhou SinoCheck Systems als neuer Partner für MagicTouch in China. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Selbstbedienungssystemen für Bibliotheken in China und hat ein neues Touch-Kiosk-System entwickelt, das mit MagicTouch gebündelt wird.
  
Support während der Feiertage
Während der Feiertage habe wir einen eingeschränkten Support. Der newsWorks-Support ist bis auf die Feiertage am 25. und 26. Dezember sowie am 1. Januar 2019 normal verfügbar. Der docWorks-Support pausiert vom 24. Dezember bis zum 01. Januar 2019. Wir wünschen frohe Feiertage und ein gesundes 2019!
  

CCS Content Conversion Specialists GmbH

Weidestr. 134 | 22083 Hamburg | Germany
Phone +49 40 2271300 | Fax  +49 40 22713011
info@content-conversion.com | www.content-conversion.com 

Company head office and local court is Hamburg, Germany | HRB 18182
VAT-ID DE118644043
Represented by Dr. Gerald Schreiber, Managing Director

Follow us on  LinkedIn  Xing  Facebook

  

newsWorks - Supported Client- and Server Operating Systems from January 2020

​See detailed information in English here.

newsWorks - Unterstützte Client- und Server-Betriebssysteme ab Januar 2020

 
 

newsWorks - Unterstützte Client- und Server-Betriebssysteme ab Januar 2020

 

Sehr geehrte Kunden, Partner,

wir möchten Sie schon heute darüber informieren, dass wir planen die Unterstützung älterer Betriebssysteme aus technischen und wirtschaftlichen Gründen einzustellen. newsWorks wird ab Januar 2020 auf folgenden Microsoft Betriebssystemen nicht mehr unterstützt: 

 Betriebssystem

 CCS Support endet

 Microsoft Support endet

 Windows 7

 Jan. 2020

 Jan. 2020

 Windows 8.1

 Jan. 2020

 Jan. 2023

 Windows Server 2008

 Jan. 2020

 Jan. 2020

 Windows Server 2012 (R2)

 Jan. 2020

 Okt. 2023

Ab Januar 2020 werden nur noch folgende Systeme unterstützt:

  • Client-Betriebssystem: Windows 10
  • Server-Betriebssystem: Windows Server 2016 oder 2019
  • Terminal Server für Client-Installationen: Windows Server 2016 oder 2019

Wir nehmen diese Änderungen vor, damit wir ständig neue Services und Funktionen entwickeln können, die unsere Produkte für die Nutzergemeinde verbessern.

Was passiert ab Januar 2020 bei Weiternutzung der abgekündigten Betriebssysteme?

  • Die bisher freigegebenen newsWorks Versionen sind mit den abgekündigten Betriebssystemen grundsätzlich weiter nutzbar.
  • Sie erhalten Updates jedoch nur noch für unterstützte Betriebssysteme.
  • Der Support von CCS unterliegt Einschränkungen, da Fehlerbehebungen grundsätzlich im Rahmen von Updates erfolgen und so nicht mehr zur Verfügung stehen.
  • Der Support zur Nutzung und Konfiguration von newsWorks bleibt unverändert bestehen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Systeme rechtzeitig auf eventuell betroffenen Betriebssysteme zu prüfen und ggf. Upgrades durchzuführen.

Gerne unterstützen wir Sie dabei. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen hierzu haben oder wir Sie unterstützen können.  

 

Viele Grüße aus Hamburg,
Ihr newsWorks Support-Team

  
CCS | Newsletter Q3 2018

Please read the English version of the latest CCS newsletter here.​​

1 - 5Next

Information center guideline

CCS information and support center guideline (English)
CCS Informations und Support Center Anleitung (Deutsch)
 

 newsWorks newsletter registration

Follow us on:

CCS @ Twitter

CCS @ Twitter

CCS @ Twitter

MagicBox @ Twitter 

CCS @ Facebook

CCS @ Facebook

CCS @ LinkedIn

CCS @ LinkedIn

CCS website

CCS Website

​​