Skip Ribbon Commands
Skip to main content
   Start page

newsWorks

Welcome to the newsWorks information center.

Learn about newsWorks products, view online manuals, get the latest downloads, and more. 

  
CCS | Newsletter Q1 2018

Please read the English version of the latest CCS newsletter here.​

CCS | Newsletter Q1 2018

 
Hallo,

in den vergangenen Monaten ist viel passiert und wir freuen uns, einige spannende Neuigkeiten mit Ihnen teilen zu können. 

Viele Grüße aus Hamburg
Das CCS Team
 
  
 newsWorks 
Schleswig-Holstein kauft newsWorks
Wir freuen uns, die Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein als neuen newsWorks-Kunden begrüßen zu dürfen. Die Staatskanzlei arbeitet für den Ministerpräsidenten und koordiniert die verschiedenen Ministerien. Zurzeit sind in der Staatskanzlei 260 Frauen und Männer beschäftigt.
Mecklenburg-Vorpommern kauft newsWorks (1)
Wir sind stolz, dass wir das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung des Landes Mecklenburg-Vorpommern als neuen newsWorks-Kunden gewinnen konnten.
Das "MEID MV", wie es abgekürzt wird, gehört zu den 8 Ministerien des Landes und liegt in Schwerin, welches für sein gut erhaltenes historisches Stadtzentrum bekannt ist.

  
Mecklenburg-Vorpommern kauft newsWorks (2)
Wir freuen uns noch ein weiteres Ministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern in unserem newsWorks-Kundenkreis begrüßen zu dürfen: das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit. Dieses gestaltet den Rahmen für Unternehmen, um die Wirtschaftsstruktur des Landes zu verbessern. Handel, Tourismus und Gesundheitsversorgung, Technologie und kooperative Forschung sowie Abfallwirtschaft und Geldwäsche-Prävention gehören zu den weiteren Schlüsselbereichen.
DFG erweitert newsWorks-Wartung
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat gerade ihren newsWorks Maintenance-Vertrag verlängert. Die DFG ist eine deutsche Forschungsförderungsgesellschaft und unterstützt die Forschung in Wissenschaft, Technik und den Geisteswissenschaften durch eine Vielzahl von Förderprogrammen, Preisen und Finanzierungsinfrastrukturen. Die DFG besteht aus ca. 100 Forschungsuniversitäten und anderen Forschungseinrichtungen.
  
 
Hessen erweitert newsWorks-Wartung
Nach der DFG hat sich auch unser newsWorks-Kunde, die Hessische Staatskanzlei, zur Erweiterung ihrer newsWorks-Wartung entschieden. Der Sitz der Staatskanzlei ist das ehemalige Grand Hotel Rose am Wiesbadener Kranzplatz, welches 2004 extra für die Staatskanzlei denkmalgerecht hergerichtet wurde.
 
  
 docWorks 
Matica Srpska Bibliothek kauft docWorks Basic
Wir heißen die Matica Srpska Bibliothek in unserer docWorks Usergroup willkommen. Die Matica Srpska Bibliothek hat ihren Sitz in Novi Sad und erhält per Gesetz ein Exemplar jedes in Serbien veröffentlichten Buches. Der Bestand umfasst insgesamt über 4 Millionen Publikationen.
Siegener Zeitung kauft Digitization Services
Die Siegener Zeitung erschien erstmals 1823 und hat eine Auflage von aktuell 50.000 Exemplaren. Der Verlag hat CCS gebeten, in den nächsten zwei Jahren fast 2 Millionen historische Zeitungsseiten zu digitalisieren und in ein Online-Archiv zu überführen.
  
 MagicBox 
Nationalbibliothek Katar kauft MagicBox
Wir freuen uns sehr, dass die Nationalbibliothek von Katar eine MagicBox für ihr fantastisches neues Gebäude in Doha gekauft hat. Die State-of-the-Art-Bibliothek, entworfen vom renommierten Architekten Rem Koolhaas, umfasst eine Vielzahl von kollaborativen und individuellen Lernräumen, digitale Medienproduktionsanlagen und ein Schreibzentrum.
Oberster Gerichtshof kauft MagicTouch Kiosk
Der Colorado Supreme Court ist das höchste Gericht im US-Bundesstaat Colorado. Der Gerichtshof in Denver besteht aus einem Obersten Richter und sechs assoziierten Richtern. Für ihre Bibliothek haben sie unseren MagicTouch Kiosk gekauft, um einen einfachen Zugriff auf ihre Bestände zu ermöglichen.

 



CCS | Newsletter Q4 2017

Please read the English version of the latest CCS newsletter here.​

CCS | Newsletter Q4 2017

 

In den vergangenen Monaten ist viel passiert und wir freuen uns, einige spannende Neuigkeiten mit Ihnen teilen zu können. 

Viele Grüße aus Hamburg
Das CCS Team
 
  
 Präsentationslösungen 
Staatsbibliothek zu Berlin kauft MagicBox
Die Staatsbibliothek zu Berlin ist eine der bedeutendsten europäischen Bibliotheken und die größte wissenschaftliche Universalbibliothek im deutschen Sprachraum. Sie besitzt die größte Mozart-Sammlung der Welt, 80 Prozent aller Autographen von Johann Sebastian Bach, und die 5. und 9. Symphonie Ludwig van Beethovens.
CPL kauft MagicTouch Kiosk
Die Cleveland Public Library hat einen MagicTouch Kiosk gekauft und ergänzt damit ihre MagicBox. Die MagicBox war bereits die interaktive Besucherattraktion diverser Ausstellungen, darunter die beliebten Ausstellungen über Shakespeare und Superman.
  
 Digitialisierungs-Dienstleistungen 
Digitization Services für BNL
Die Bibliothèque nationale de Luxembourg, die Nationalbibliothek Luxemburgs, hat uns mit einem weiteren Digitalisierungsprojekt betraut. Der Auftrag umfasst umfangreiches Material der STATEC, dem Statistik-Institut von Luxemburg.
Digitization Services für UCD
Das University College Dublin hat uns mit der Digitalisierung und Konvertierung des historischen Universitätsmagazins UCD NEWS beauftragt. Diese Publikation berichtete von 1970 bis 2003 über die Menschen, Nachrichten und Aktivitäten des UCD.
  
 CCS 

CCS mit neuem CEO
Dr. Gerald Schreiber ist neuer Geschäftsführer der CCS Content Conversion Specialists GmbH, beginnend zum 1. Dezember 2017. Er folgt auf Daniel Lanz, der das Unternehmen seit 2010 erfolgreich leitete. Dr. Gerald Schreiber war zuletzt CEO der PaxLife GmbH & Co. KG und der Siemens Convergence Creators GmbH.

Dr. Gerald Schreiber: “Ich fühle mich geehrt für so ein vorwärtsdenkendes und zielgerichtetes Unternehmen wie CCS arbeiten zu dürfen. Mittels Digitalisierung historisches Wissen und entscheidungsrelevante Nachrichten sofort verfügbar und intelligent nutzbar zu machen bleibt eine wichtige und spannende Herausforderung, heute mehr denn je. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem CCS-Team, um unseren Kunden und Partnern auch in Zukunft branchenführende Lösungen zu liefern.

Daniel Lanz: “Die 14 Jahre bei CCS, 7 davon als Geschäftsführer, waren eine einmalige Erfahrung mit außergewöhnlichen Projekten und Geschäftspartnern. Ich freue mich, dass wir mit Herrn Dr. Schreiber einen erfahrenen Nachfolger gefunden haben und bin überzeugt, dass er mit neuen Ideen die positive Entwicklung der CCS fortführen wird. Ich möchte meinen Teams in Deutschland, Rumänien, Spanien und den USA für ihre herausragende Arbeit danken und wünsche ihnen und Dr. Schreiber viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft.“

  
Support während der Feiertage
Während der Feiertage haben wir einen eingeschränkten Support. Der newsWorks-Support ist bis auf die Feiertage am 25. und 26. Dezember sowie am 1. Januar 2018 wie gewohnt verfügbar. Der docWorks-Support pausiert vom 23. Dezember bis zum 01. Januar 2018. Wir wünschen frohe Feiertage und ein gesundes 2018!

 


Neuer Geschäftsführer bei CCS

 
 

Dr. Gerald Schreiber ist neuer Geschäftsführer der CCS Content Conversion Specialists GmbH, beginnend zum 1. Dezember 2017. Er folgt auf Daniel Lanz, der das Unternehmen seit 2010 erfolgreich leitete.

Dr. Gerald Schreiber war zuletzt CEO der PaxLife GmbH & Co. KG, einem Anbieter für kabelloses Bord-Entertainment. Davor war er CEO der Siemens Convergence Creators GmbH, welche Software-basierte Lösungen im Bereich Kommunikationsnetzwerke und Multimedia-Infotainment entwickelte.

Dr. Gerald Schreiber: "Ich fühle mich geehrt für so ein vorwärtsdenkendes und zielgerichtetes Unternehmen wie CCS arbeiten zu dürfen. Mittels Digitalisierung historisches Wissen und entscheidungsrelevante Nachrichten sofort verfügbar und intelligent nutzbar zu machen bleibt eine wichtige und spannende Herausforderung, heute mehr denn je. Ich freue mich darauf, mit dem Beirat und dem CCS-Team zusammenzuarbeiten, um die nächste Phase des globalen Wachstums einzuleiten."

Daniel Lanz: “Die 14 Jahre bei CCS, 7 davon als Geschäftsführer, waren eine einmalige Erfahrung mit außergewöhnlichen Projekten und Geschäftspartnern. Ich freue mich, dass wir mit Herrn Dr. Schreiber einen erfahrenen Nachfolger gefunden haben und bin überzeugt, dass er mit neuen Ideen die positive Entwicklung der CCS fortführen wird. Ich möchte meinen Teams in Deutschland, Rumänien, Spanien und den USA für ihre herausragende Arbeit danken und wünsche ihnen und Dr. Schreiber viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft.“


1 - 5Next

Information center guideline

CCS information and support center guideline (English)
CCS Informations und Support Center Anleitung (Deutsch)
 

 newsWorks newsletter registration

Follow us on:

CCS @ Twitter

CCS @ Twitter

CCS @ Twitter

MagicBox @ Twitter 

CCS @ Facebook

CCS @ Facebook

CCS @ LinkedIn

CCS @ LinkedIn

CCS website

CCS Website

​​